Dental Tribune Switzerland

Klinische ArtikelSchweiz

Filter
Reset
Wenn der Geist schwächer wird

June 21, 2010

BAAR – Demenzkranke behandeln erfordert Geschick und Empathie. Empfehlungen von Dr. Esther M. Rüegger an einem Seminar der Swiss Dental Hygienists.

Kommunikation im „Haus der Stille“

June 17, 2010

BAAR – Ein belebendes Wochenende im „Haus der Stille“ offenbarte Hintergründe und zeigte Wege zu erfolgreicher Kommunikation auf.

anzeige
Besser dokumentieren als argumentieren

June 16, 2010

BAAR - Es gibt viele gute Gründe für Zahnärzte und Zahntechniker, ihre Arbeit fotografisch zu dokumentieren: Sie halten einen Vortrag, sie behandeln einen „schwierigen“ Patienten, sie schulen ihr Personal oder sie beraten ihre Patienten – wer gut fotografiert und die Bilddaten professionell verwaltet, wird mehr Spass an seiner Arbeit haben und muss im Streitfall weniger argumentieren.

Kreditmanagement in der Zahnarztpraxis

June 3, 2010

WÄDENSWIL - Das zögerlich wieder einsetzende Wirtschaftswachstum in der Schweiz könnte ein Signal dafür sein, dass die Krise überstanden ist.

Neoss Implantat System mit klinischen und radiologischen 5-Jahres-Daten

May 28, 2010

LUZERN – Prof. Neil Meredith und Fredrik Engmann haben im Jahr 2000 die Firma Neoss Ltd, mit Sitz in Harrogate, England, gegründet und das gleichnamige Implantatsystem entwickelt.

anzeige
Funktion und Illusion in der Prothetik

April 28, 2010

BERN – Für einen guten Zweck referierten bekannte Referenten über den Schein und Sein in der Prothetik. Unterschiede zwischen Land und Stadt, abnehmbar und festsitzend, belegt durch Studien oder einfach ausprobiert – spannende und unterhaltsame Vorträge gab es zu hören. Alles für Minenopfer in Kambodscha, denen der Rotary-Club in Zusammenarbeit mit dem IKRK hilft, wieder ein selbstständiges Leben zu führen.

Image guided surgery

April 14, 2010

BASEL – Die computergestützte, schablonengeführte Implantation gilt mittlerweile als etabliertes Verfahren in der zahnärztlichen Implantologie. Für fast jedes Implantatsystem werden Soft- oder Hardwarekomponenten angeboten, mit denen virtuelle Implantatplanungen auf die Patientensituation durch das Einarbeiten von Führungshülsen in spezielle Bohrschablonen übertragen werden können.

Kosmetische Zahnregulierung

March 26, 2010

DÜBENDORF – Die ästhetische Zahnmedizin ist neben den Implantaten der Wachstumssektor der Zahnmedizin weltweit. Immer mehr Menschen wünschen sich angesichts der Vorbilder in den Medien ein gewinnendes Lächeln. Im Beruf wie im Privatleben ist der erste Eindruck der entscheidende. Ein Beitrag aus der österreichischen Ausgabe der Dental Tribune.

anzeige
Regeneration von Hart- und Weichgewebe – ein Update

March 25, 2010

LUZERN – Knochenersatz kann den Verlust von Knochenvolumen in frischen Extraktionsalveolen und bei autologen Transplantaten verhindern. Weichgewebe um Implantate und Zähne wird in Zukunft vermutlich mit Kollagenen augmentiert werden können. Dies waren zwei der Kernaussagen am 2. Nationalen Osteology Symposium, das vor rund 350 Teilnehmern am 22. und 23. Januar 2010 im Luzerner Verkehrshaus stattfand.

Ästhetische Versorgungen mit Kronen und Brücken im Frontzahngebiet

February 17, 2010

FREIDORF – Ästhetische Versorgungen mit Kronen und Brücken im Frontzahngebiet an stark zerstörten Zähnen, d. h. über 50% Verlust an Zahnhartsubstanz, verlangen nach zahnfarbenen Materialien und einem Stift zur Verbesserung der Retention für den Aufbau.

Die Mehrwertsteuer – was es 2010 zu beachten gibt

February 5, 2010

LUZERN – Im Eiltempo haben National- und Ständerat das neue Mehrwertsteuergesetz verabschiedet. Es handelt sich um über 50 Änderungen, welche bereits per 1. Januar 2010 in Kraft getreten sind.

Jahreskongress der SSE 2010 Bern

February 4, 2010

BERN – „HiEndo – New Technologies“, unter diesem Motto präsentierten internationale Referenten Innovationen und neueste Forschungsergebnisse am Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Endodontologie SSE. Der zweitägige Kongress fand am 22. und 23. Januar statt.

anzeige
Kooperation in Europa wohl einzigartig

February 4, 2010

BERN/SÖRENBERG – Drei Lehrstühle wurden vergangenes Jahr an der ZMK der Universität Bern neu besetzt und die Fachbereiche zum Teil neu organisiert. Doch nicht nur in Personal wurde investiert, sondern auch in Umbauten. Damit wurden die Grundlagen für eine Neuausrichtung der ZMK in Forschung, Lehre und Patientenbehandlungen geschaffen.

Lohnt sich der Einstieg und für wen?

January 21, 2010

ZÜRICH – Ein Gang über die Internationale Dental-Schau 2009 in Köln oder über die heuer stattgefundene  Wiener Dentalausstellung bestätigte eindrucksvoll die Fortschritte in der CAD/CAM Dentistry. Für die  Zahnärzte in der Privatordination stellt sich die Frage: Wie auf diese Entwicklung reagieren? Lohnt sich der  Einstieg und für wen? Dazu befragten wir Prof. Dr. Dr. Albert Mehl, stellvertretender wissenschaftlicher Leiter der Station für computergestützte restaurative Zahnheilkunde, ZZMK Universität Zürich.

Periimplantitis – was tun?

January 12, 2010

LEIPZIG – Immer mehr Patienten lassen sich Implantate setzen. Eine Gefahr der Therapie ist die Entzündung des Implantat umgebenden Weichgewebes. Vertieft sich die periimplantäre Mukositis zur Periimplantitis, droht der Verlust des Implantats. Prof. Dr. Andrea Mombelli von der Universität Genf forscht seit 1987 zur Infektionskrankheit. Anja Worm, DTI, sprach mit Prof. Mombelli über die Behandlung der Entzündungskrankheiten.

Über 1.000 Dentalhygienikerinnen am Kongress 2009

December 7, 2009

LAUSANNE – Das gibt es nur bei den Dentalhygienikerinnen: Über 60% der Verbandsmitglieder besuchten  hren Jahreskongress in Lausanne. Mit dem Thema „Implantologie und Biofilm“, prominenten Referenten, einer grossen Dentalausstellung und einer Organisation, bei der wie immer alles am  Schnürchen lief, konnte der Verband seine Mitglieder mobilisieren. „Das macht mich froh und stolz“, so  Brigitte Schoeneich, die Zentralpräsidentin der Swiss Dental Hygienists.

© 2019 - Alle Rechte vorbehalten - Dental Tribune International