Dental Tribune Switzerland

Knochen- und Geweberegeneration im September in Konstanz

Von OEMUS MEDIA AG
September 02, 2021

LEIPZIG - Am 24. und 25. September 2021 findet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Dr. Frank Palm/Konstanz zum sechzehnten Mal das EUROSYMPOSIUM statt. Das Programm ist wieder thematisch breit gefächert und am Informationsbedürfnis des Praktikers ausgerichtet.

Endlich wieder Fortbildung! Dank sinkender Inzidenzen und deutlich steigender Impfquote gibt es gute Rahmenbedingungen für das im September in Konstanz am Bodensee stattfindende EUROSYMPOSIUM. Die traditionsreiche Implantologie-Veranstaltung bietet schon zum sechzehnten Mal eine besondere Plattform für den kollegialen Austausch und Know-how-Transfer. Auch in diesem Jahr gibt es neben den wissenschaftlichen Vorträgen am Samstag auch ein spannendes Pre-Congress-Programm am Freitag mit drei Live-Operationen und einem BBQ. Bei der Programmgestaltung haben sich die Veranstalter von den fachlichen Interessen des Praktikers leiten lassen und unter der Themenstellung „Knochen– und Geweberegeneration in der Implantologie und Parodontologie“ den Fokus erneut auf die besonderen Herausforderungen im Praxisalltag gerichtet. Der Kongress findet vollständig auf dem Gelände des Klinikums Konstanz in den modernen Tagungsräumlichkeiten des hedicke's Terracotta statt (Vorträge, Seminare, Übertragungen der Live-OPs). Hier befindet sich auch über den gesamten Zeitraum die begleitende Industrieausstellung. Die Übertragung der Live-Operationen erfolgt aus der MKG-Ambulanz Konstanz.

Drei Live-OPs mit Prof. Dr. Dr. Frank Palm im Rahmen des EUROSYMPOSIUM am 24. September ab 14 Uhr live auf ZWP online

CAMLOG Live-OP 14.00 Uhr „Ein Implantatdesign für alle klinischen Indikationen“

Straumann Live-OP 15.30 „Sofortimplantation mit dem neuen Straumann TLX Implantat“

curasan Live-OP 17.00 Uhr „Externer Sinuslift mit oder ohne zeitgleicher Implantation und Zahnentfernung mit Foameinsatz“

Hinweis: Die Veranstaltung wird entsprechend der geltenden Hygienerichtlinien durchgeführt!

zum Programm als ePaper

direkt zur Anmeldeseite

Information

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Deutschland
Tel.: +49 341 48474-308
Fax: +49 341 48474-290
event@oemus-media.de
www.oemus.com
www.eurosymposium.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 - Alle Rechte vorbehalten - Dental Tribune International