Dental Tribune Switzerland

ESCI ruft zur Teilnahme an wissenschaftlicher Umfrage zu Keramikimplantaten auf

By Dental Tribune International
April 30, 2021

KILCHBERG, Schweiz – Keramikimplantate etablieren sich zunehmend in der modernen zahnärztlichen Implantologie als Ergänzung zum Behandlungsspektrum mit Titanimplantaten. Ein steigendes Interesse lässt sich nicht nur auf Seiten gesundheitsbewusster Patientinnen und Patienten feststellen, auch Zahnärztinnen und Zahnärzte interessieren sich zunehmend für die biologischen Vorteile. Obwohl inzwischen vielversprechende kurz- und mittelfristige Daten zum erfolgreichen Einsatz von Keramikimplantaten vorliegen, wird das Thema nach wie vor kontrovers diskutiert, da es an langfristigen Daten mangelt.

Vor allem fehlen umfassende Erkenntnisse aus dem praktischen Umgang mit Keramikimplantaten und die Erfahrungen aus der täglichen zahnärztlichen Praxis. Dies möchte die Fachgesellschaft für Keramikimplantologie (European Society for Ceramic Implantology (ESCI)) ändern. Mit ihrer weltweiten Umfrage will sie Antworten auf die wichtigsten Fragen finden und einen Einblick in den täglichen Umgang mit Keramikimplantaten ermöglichen. Die Umfrage soll wertvolle Hinweise für die Weiterentwicklung geben und einen wichtigen Beitrag für die zuverlässige Anwendung von Keramikimplantaten leisten – letztendlich für den sicheren Einsatz bei Patientinnen und Patienten.

Der Fragenkatalog wurde durch den wissenschaftlichen Beirat der ESCI entworfen und richtet sich an alle implantologisch tätige Fachleute aus den Bereichen Zahnmedizin, Zahntechnik und Oralchirurgie: sowohl an Anwenderinnen und Anwender von Keramikimplantaten als auch von Titanimplantaten. Ziel der Umfrage ist es, Daten über den Markt für Keramikimplantate zu erstellen, die Bereitschaft für den Einsatz von Keramikimplantaten zu erfassen, mögliche Abneigungen gegenüber diesen Produkten aufzuzeigen und die praktische Umsetzung sowie mögliche vorhandene Probleme im Umgang mit Keramikimplantaten zu analysieren.

Die Ergebnisse der Umfrage werden durch die ESCI wissenschaftlich ausgewertet und in entsprechenden Fachjournalen publiziert oder den Teilnehmenden auf Wunsch auch direkt zugestellt. Die ESCI garantiert eine unabhängige und objektive Bearbeitung der Antworten ohne kommerzielles Ziel. Es werden keine persönlichen Daten gesammelt oder weitergegeben. Die Teilnehmenden bleiben anonym, und ihre Antworten werden nicht mit den jeweiligen Teilnehmenden in Verbindung gebracht.

Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 5 bis 10 Minuten. Zur Umfrage geht es hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 - All rights reserved - Dental Tribune International