Dental Tribune Switzerland
News
Studie enthüllt: Jedes fünfte Schulkind hatte bereits Corona

September 13, 2021 | News

ZÜRICH - Die Universität Zürich hat zum dritten Mal 2'500 Zürcher Schulkinder getestet. Dabei zeigt sich: Knapp 20 Prozent aller Kinder haben bis April 2021 Antikörper gegen das neue Coronavirus gebildet.

Partially Dentate Patients Project: FDI ruft zum Helfen auf

September 10, 2021 | News

GENF – Die FDI Dental World Federation sucht nach Fachkräften, die bei der Entwicklung und Fertigstellung verschiedener Ressourcen im Zusammenhang mit dem Projekt Partially Dentate Patients (PDP, engl. für „partiell zahnlose Patientinnen und Patienten“) beratend tätig werden und ihre Zeit zur Verfügung stellen können.

Werbung
IDS 2021: Digitale, datumsbezogene Tagestickets ab sofort online

September 10, 2021 | News

KÖLN - Mit einem umfassenden Maßnahmenpaket sorgt die Koelnmesse dafür, dass der Besuch der IDS 2021 für alle Teilnehmenden zu einem sicheren und erfolgreichen Messeerlebnis wird. So können ab sofort digitale, datumsbezogene Tagestickets in Form eines QR-Codes über den Ticket-Shop auf der IDS-Website erworben werden. In Verbindung mit einem anerkannten digitalen Beleg über eine vollständige Impfung, Testung oder Genesung ist so für alle eine sichere Messeteilnahme gewährleistet.

Druckfrisch: Die Dental Tribune Schweiz 6/2021 ist da

September 8, 2021 | News

LEIPZIG - Die aktuelle Dental Tribune Schweiz informiert Sie wieder umfassend und länderübergreifend. Vieles in der neuen Ausgabe dreht sich um das Thema Prophylaxe. Auf den vorderen Seiten der Zeitung erfahren Sie zudem standes- und gesundheitspolitisch Wissenswertes aus dem In- und Ausland.

Preventify – mit dem neuen Hygiene- und Präventionskonzept zum Praxiserfolg

September 7, 2021 | Interviews

Seit über 25 Jahren betreut und berät die Kröner Medizintechnik GmbH Praxen, Therapiezentren, Kliniken und Universitäten zu den Themen Hygiene und Gesundheitssicherheit. Während der vergangenen 18 Monate hat das inhabergeführte Unternehmen aus Rheinland-Pfalz mit verschiedensten Produkten und Lösungen zur Pandemiebekämpfung und Prävention von COVID-19 beigetragen und Partner aus unterschiedlichen Bereichen, wie Corona-Testzentren oder den deutschen Flugverband Board of Airline Representatives in Germany bei der Einführung von Schutz- und Hygienekonzepten unterstützt. Basierend auf den Erkenntnissen aus dieser Zeit hat die Kröner Medizintechnik GmbH nun ein einzigartiges 360-Grad-System zur signifikanten Reduktion von infektiösen Pathogenen und Aerosolen formuliert – Preventify, das Geschäftsführer Peter Kröner in diesem Interview detailliert vorstellt.

Werbung
COVID-19-Pandemie: Auswirkungen in Arztpraxen

September 6, 2021 | News

NEUCHÂTEL – 2020 mussten neun von zehn Arztpraxen ihre Tätigkeit aufgrund der COVID-19-Pandemie einschränken oder vorübergehend sogar ganz schliessen. Sie begegneten den wirtschaftlichen  Schwierigkeiten mit verschiedenen Massnahmen.  35 Prozent bezogen Kurzarbeitsentschädigungen, 18 Prozent Liquiditätshilfen. Dies sind einige Ergebnisse der letzten Erhebung der Strukturdaten der Arztpraxen und ambulanten Zentren des Bundesamtes für Statistik (BFS), die zwischen November 2020 und April 2021 durchgeführt wurde.

Mitte September: curasan-Webinar mit Dr. Haki Tekyatan

September 3, 2021 | News

LEIPZIG - Das Webinar mit Dr. med. dent. Haki Tekyatan am 15. September um 17 Uhr thematisiert die „Delayed immediate implant placement and direct soft-tissue management with CERASORB® Foam and I-/A-PRF“. Jetzt anmelden!

Knochen- und Geweberegeneration im September in Konstanz

September 2, 2021 | Events

LEIPZIG - Am 24. und 25. September 2021 findet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Dr. Frank Palm/Konstanz zum sechzehnten Mal das EUROSYMPOSIUM statt. Das Programm ist wieder thematisch breit gefächert und am Informationsbedürfnis des Praktikers ausgerichtet.

Werbung
3D-Druck fördert Individualität und Kreativität

September 1, 2021 | News

KÖLN – Die additive Fertigung bzw. der 3D-Druck bietet alle Voraussetzungen für individuelle Formgebung. Darum sind Fachkräfte der Zahnmedizin und Zahntechnik für eine Vorreiterrolle prädestiniert. Den Stand der Technik und viele Anregungen für die Zukunft präsentiert die Internationale Dental-Schau vom 22. bis zum 25. September in Köln.

Kommerziell erhältliche Antigen-Schnelltests in der Analyse

September 1, 2021 | News

HEIDELBERG - Wissenschaftler*innen des Zentrums für Infektiologie am Universitätsklinikum Heidelberg veröffentlichten eine umfassende systematische Analyse in PLOS Medicine und die Ergebnisse aus dem systematischen Screening am UKHD in Clinical Microbiology and Infection. Fünf Fragen an Privatdozentin Dr. Claudia Denkinger, Leiterin der Sektion Klinische Tropenmedizin, zu den Forschungsergebnissen und der aktuellen WHO-Leitlinie zum Gebrauch von Schnelltests.

COHN feiert ein Jahrzehnt im Dienste der Zahnärzteschaft

August 31, 2021 | Business

NEW YORK – Das 2011 ins Leben gerufene und von Colgate-Palmolive gesponserte Colgate Oral Health Network (COHN) ist die zentrale Anlaufstelle für kostenlose zahnmedizinische Fortbildung (CE ). Die Website bietet über 200 CE-Einheiten zu jeder Zeit, und Mitglieder können aus einer Reihe von zahnmedizinischen Themen wählen, die von international anerkannten Fachkräften in einer Vielzahl von Formaten angeboten werden, darunter Live- und aufgezeichnete Webinare, Artikel und seit kurzem auch CE-Podcasts.

EPD: Bundesrat fördert Verbreitung und Nutzung

August 30, 2021 | News

LIEBEFELD - Mit dem elektronischen Patientendossier (EPD) sollen die Qualität der medizinischen Behandlung gestärkt, die Behandlungsprozesse verbessert, die Patientensicherheit erhöht und die Effizienz des Gesundheitssystems gesteigert werden. Der Bundesrat will deshalb die Verbreitung und Nutzung des EPD gezielt fördern. In seinem an der Sitzung vom 11. August 2021 verabschiedeten Bericht schlägt er eine Reihe von Massnahmen vor.

Werbung
Neuer Podcast des Aktion Zahnfreundlich e. V.

August 27, 2021 | News

BERLIN - Der Siegeszug der Podcasts hält an. Es gibt kaum noch eine Frage, die nicht per Podcast thematisiert wird: Von Ratgebern und Analysen über Gesundheit und Freizeit bis hin zu Wissenschaft und Zuhause reicht das Repertoire. Warum jetzt noch ein Zahnfreundlich-Podcast? Ganz einfach: Das Thema „zahnfreundlich“ war eine der wenigen Lücken im Podcast-Dschungel.

Schwierige Persönlichkeiten: Risikofaktoren für das Unternehmen

August 25, 2021 | News

DORTMUND - Narzissmus, Machiavellismus, Psychopathie – Menschen, die die „Dunkle Triade“ der Persönlichkeitsmerkmale in sich tragen, sind zwar sozial unverträglich, im Job aber häufig erfolgreich und finden sich überdurchschnittlich oft unter Führungskräften. Die negativen Folgen für Unternehmen und Mitarbeitende können langfristig immens sein, sagt Lukas Fastenroth vom Kienbaum Institut @ ISM. Das Forschungsinstitut an der International School of Management (ISM) untersucht die Auswirkungen dunkler Persönlichkeitsmerkmale am Arbeitsplatz und hilft Betroffenen, durch passendes Coaching Lösungen zu finden.

Warum emotionale Intelligenz in der Zahnmedizin eine wichtige Fähigkeit ist

August 23, 2021 | News

LEIPZIG - Emotionale Intelligenz (EI) bezieht sich auf die Art und Weise, wie eine Person ihre eigenen Bedürfnisse verstehen und bewältigen, sowie die Bedürfnisse anderer erkennen und mit ihnen umgehen kann. Als zahnmedizinische Fachkraft sind diese Fähigkeiten wichtig, denn jede Tätigkeit während eines Behandlungsprozesses erfordert eine emotionale Bindung zu den Patientinnen und Patienten, und wer seine EI effektiv in die Praxis umsetzen kann, wird langfristig erfolgreicher sein.

DGKZ-Web-Tutorial am 8. September ab 15 Uhr mit Dr. Martin Jörgens

August 23, 2021 | News

LEIPZIG - „Lösungskonzepte bei schwarzen Dreiecken mit Lasertechnik, Hyaluronsäure und minimalinvasiven Composite-Techniken – Wichtige Tools für den Praktiker“ lautet das Thema des Web-Tutorials mit Dr. med. dent. Martin Jörgens am 8. September 2021 ab 15 Uhr. Jetzt registrieren! 

Patentgeschützte Medikamente in der Schweiz teurer

August 20, 2021 | News

SOLOTHURN – Das Preisniveau der patentgeschützten Medikamente ist im europäischen Ausland im Durchschnitt 6,9 Prozent tiefer als in der Schweiz, patentabgelaufene Originalpräparate kosten im Ausland 11,5 Prozent weniger. Am grössten sind die Preisdifferenzen bei Generika, diese sind in den Vergleichsländern durchschnittlich 45,2 Prozent günstiger als in der Schweiz.

Erster RNA-Atlas des Fusobacterium nucleatum erstellt

August 18, 2021 | News

WÜRZBURG - Der Mundhöhlenkeim ist dafür bekannt, das Wachstum menschlicher Karzinome zu beschleunigen. Forscher haben jetzt in einer Studie die RNA-Moleküle von fünf klinisch relevanten Stämmen dieses anpassungsfähigen Erregers kartiert.

© 2021 - Alle Rechte vorbehalten - Dental Tribune International