Dental Tribune Switzerland

Zahn-Sprechstunde für obdachlose Menschen

By Christoph Merian Stiftung
June 25, 2021

BASEL - Im Tageshaus für Obdachlose an der Wallstrasse 16 in Basel gibt es neu eine zahnmedizinische Versorgung für obdachlose Menschen. Die Stiftung Sucht und der Verein für Gassenarbeit Schwarzer Peter lancieren das Angebot zusammen mit dem Universitären Zentrum für Zahnmedizin (UZB). Initiiert wurde das Pilotprojekt von der Christoph Merian Stiftung (CMS), welche es auch finanziert.

Die Zahnhygiene von obdachlosen und armutsbetroffenen Menschen ist oft mangelhaft. Mitunter verursacht von Drogenkonsum, leidet ihre zahnmedizinische Gesundheit. Ängste und Schamgefühle führen dazu, dass sich diese Menschen zu wenig zahnärztlich behandeln lassen. Zudem fehlt bislang eine niederschwellige Zahnbehandlung, nicht zuletzt aufgrund mangelnder Finanzierungsmodelle.

Die Zahn-Sprechstunde im Tageshaus für Obdachlose an der Wallstrasse schafft nun Abhilfe. Sie bietet alle zwei Wochen am Dienstagnachmittag ohne Voranmeldung von 13–16 Uhr kostenlos kleinere zahnmedizinische Behandlungen wie Reinigung, Reparaturarbeiten, Schmerzbehandlung und Abszessbehandlungen an. Die Behandlungen werden von Mitarbeitenden des Universitären Zentrums für Zahnmedizin (UZB) geleistet, die Verantwortlichen der Stiftung Sucht und dem Schwarzen Peter stehen den Klientinnen und Klienten ebenfalls unterstützend zur Seite.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die in Basel-Stadt angemeldet sind und aufgrund von Wohnungslosigkeit, Suchtproblemen oder psychischer Erkrankung selten vorhandene zahnmedizinische Versorgung in Anspruch nehmen. Menschen, die Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen beziehen, sollen in den Regelbetrieb des UZB triagiert werden.

Die Sprechstunde der mobilen Zahnärztinnen und Zahnärzte ist auf Initiative der CMS entstanden, welche das Projekt mit CHF 134'700 finanziert. Das Pilotprojekt ist vorerst auf zwei Jahre angelegt.

Medienschaffende haben die Möglichkeit, sich vor Ort ein Bild über die Zahnarzt-Sprechstunde für Armutsbetroffene und Obdachlose zu machen. Anmeldungen unter:
paul.rubin@stiftungsucht.ch oder info@wallstrasse16.ch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 - All rights reserved - Dental Tribune International