Dental Tribune Switzerland

Praxishygiene im Blickpunkt der Dental Tribune Schweiz 3/2021

By OEMUS MEDIA AG
April 28, 2021

LEIPZIG - Nachrichten aus der Dentalbranche sowie Wissenswertes aus der Zahnmedizin – die aktuelle Ausgabe der Dental Tribune Schweiz hält zahlreiche Informationen für Sie bereit. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf dem Thema Praxishygiene.

Sie finden auf den ersten Seiten standes- und gesundheitspolitische Meldungen (z.B. «Bundesrat und Parlament empfehlen COVID-19-Gesetz zur Annahme», thematisiert wird auch der freiwillige Abbau von Reserven in der Krankenversicherung) sowie Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung.

In der vorliegenden Zeitung widmen wir uns dem Schwerpunkt Praxishygiene: Im Beitrag von Dres. Viktoria und Robert Kalla geht es um Hygienemassnahmen in einer medizinischen oder zahnmedizinischen Praxis, hier besonders um die Reinigung der Bodenflächen.

Veranstaltungen: Am 9. und 10. April fand unter dem Thema «Gerodontologie: mein neues Arbeitsfeld» das 3. Internationale Gerodontologie Symposium (IGSB) als reines Online-Event statt. Mehr als 600 Teilnehmende aus 40 Ländern folgten der Einladung der Organisatoren. Lesen Sie hier einen ausführlichen Nachbericht.

Darüber hinaus finden Sie Hinweise auf die SSO Dental Conference 2021 @home und Informationen zu den webbasierten Fortbildungsangeboten der fortbildungROSENBERG.

Dr. jur. Gottfried Fuhrmann, Wien, gibt in seinem Praxis-Beitrag «Das habe ich immer schon so gemacht! Aber ist es deshalb auch richtig?» Denkanstösse, die Organisation der eigenen Arbeit zu hinterfragen, und zeigt verschiedene Optimierungspotenziale auf.

Informatives zu Neuheiten vom Dentalmarkt vervollständigt die Ausgabe 3 der Dental Tribune Schweiz.

D-A-CH-Region

Aktuelles aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie aus Europa lesen Sie im zweiten Teil der Dental Tribune.

Stefan Häseli beantwortet die Frage «Wie können wir unsere Kommunikationsfähigkeiten an die aktuellen (Corona-)Zeiten anpassen?» und Dentsply Sirona ruft innovative Zahnärztinnen und Zahntechnikerinnen zum Mitmachen beim «Smart Integration Award» auf.

MIXPAC Dispenser-Applikationssysteme tragen zur Qualitätssicherung der zahnärztlichen Behandlung bei, so das Fazit von Dr. Mario Besek. In seinem Beitrag erläutert er, warum diese Applikationshilfe heute und auch in Zukunft von Bedeutung sein wird.

Nachfolgend werden Produktneuheiten sechs international agierender Unternehmen vorgestellt.

Leser können bereits jetzt schon das E-Paper abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 - All rights reserved - Dental Tribune International